Theater Paderborn
Westfälische Kammerspiele
Datenschutzerklärung     Impressum
Theater Paderborn Newsletter
Theater Paderborn Newsletter
PROGRAMM   THEATERPÄDAGOGIK   ENSEMBLE   HAUS   KONTAKT   KARTEN   PRESSE   
auf der bühne   hinter den kulissen   jobs & praktika  
Stellenangebote
Bewerbungen vonSchauspielerinnen undSchauspielernBitte ausschließlich per E-Mail anMichael Kaup, Dramaturgiekaup@theater-paderborn.de
Mitarbeiter:in in derVeranstaltungstechnik (m/w/d)Zum 16.05.2022 suchen Ihre zentralen Aufgaben sind  Technische Betreuung des Proben- und Vorstellungsbetriebes mit Schwerpunkt Bühnentechnik Bühnentechnische Betreuung des Produktionsprozesses Dokumentation, Auf- und Abbauarbeiten, Lagerung, technische Einrichtung und Reproduktion der Veranstaltungen Bedienung der Maschinerie nach EinarbeitungWir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie folgende Eigenschaften besitzen  Eine abgeschlossene Berufsausbildung für Veranstaltungstechnik Berufserfahrung im Theater ist wünschenswert Kenntnisse und Interesse an der Betreuung von Theaterproduktionen sowie die Zusammenarbeit mit Künstler*innen und Kulturschaffenden Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Gut strukturierte, gewissenhafte Arbeitsweise Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, ein hohes Maß an Engagement und Organisationsvermögen Bereitschaft zu branchenüblichen Arbeitszeiten (Einsätze auch am Wochenende und Feiertagen) PC- und Englischkenntnisse Führerschein Klasse BWir bieten Ihnen  Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem abwechslungsreichen Arbeitsfeld  Vollzeit Arbeitsvertrag über 40 Std./Woche nach NV-Bühne SR TechnikBewerbungsfrist: Vollständige Bewerbungsunterlagen per E-Mail bitte bis zum 22.04.2022 an Yvonne Hermens - hermens@theater-paderborn.de  
PraktikaHospitanzenAufgrund der bestehenden Corona-Pandemie bieten wir derzeit keine Schule- und Tagspraktika an.kaup@theater-paderborn.de
Quartals- und Jahrespraktika- Technik & Werkstätten- Malsaal- Schneiderei
Schul- und Tagespraktika- Technik & WerkstättenAufgrund der bestehenden Corona-Pandemie bieten wir derzeit keine Schule- und Tagspraktika an.
Dramaturg:in (m/w/d)Zum 01.08.2022 ist die Stelle Dramaturg:in (m/w/d) am Theater Paderborn neu zu besetzen. Ihre zentralen Aufgaben umfassen in der Dramaturgie  die Mitarbeit bei der künstlerischen Konzeption und Entwicklung des Spielplans die Sichtung neuer Dramentexte und Kontakt mit Verlagen eigenständige Produktionsdramaturgie bei mehreren Inszenierungen pro Spielzeit in den unterschiedlichen Spielstätten und Sparten des Hauses das Verfassen und Redigieren von Texten für die theatereigenen Publikationen Abenddienste, dramaturgische Einführungen, Theaterführungen und Publikumsgespräche etc. die Recherche und Erarbeitung von Materialmappen u.ä.  Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie folgende Voraussetzungen besitzen  ein abgeschlossenes geisteswissenschaftliches Hochschulstudium  theaterpraktische Erfahrungen  sicheres Auftreten  Selbstorganisation und Selbstmanagement gute Kommunikationsfähigkeit Einfühlungsvermögen für künstlerische Prozesse fundierte Kenntnisse des klassischen und modernen Repertoires, der deutschsprachigenTheaterszene sowie Überblick über zeitgenössische Dramatik überdurchschnittliches Engagement, Belastbarkeit, Selbständigkeit, Kreativität, Flexibilität und Teamgeist EDV-Kenntnisse Arbeitsbereitschaft zu theaterüblichen Zeiten (abends und am Wochenende)Wir bieten Ihnen  eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem abwechslungsreichen Arbeitsfeld  ein spannendes und kreatives Umfeld mit der Möglichkeit zur fachlichen Weiterentwicklung einen befristeten Vertrag nach NV Bühne SR Solo für die Spielzeit 2022/2023 und 2023/2024Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich als eine PDF-Datei und unter dem Betreff Dramaturg:in (m/w/d) bis zum 05.06.2022 an: thierjung@theater-paderborn.de  
Dramaturgieassistent:in inkl. pers. Referent:in der Intendantin (m/w/d)Zum 01.08.2022 ist die Stelle Dramaturgieassistenz sowie pers. Referent:in der Intendantin (m/w/d) am Theater Paderborn neu zu besetzen. Ihre zentralen Aufgaben umfassen in der Dramaturgieassistenz die Mitarbeit bei der künstlerischen Konzeption und Entwicklung des Spielplans die Sichtung neuer Dramentexte und Kontakt mit Verlagen eigenständige Produktionsdramaturgie bei mehreren Inszenierungen pro Spielzeit in den unterschiedlichen Spielstätten und Sparten des Hauses das Verfassen und Redigieren von Texten für die theatereigenen Publikationen Abenddienste, dramaturgische Einführungen, Theaterführungen und Publikumsgespräche etc. die Unterstützung der Dramaturgie bei Recherche, Materialmappen u.ä.Ihre zentralen Aufgaben umfassen als pers. Referent:in sind administrative Tätigkeiten für die Intendantin (Terminkoordination, Reisekostenabrechnungen, Reservierung von Theaterkarten, etc.) Reiseorganisation schriftliche und mündliche Korrespondenz für die Intendantin Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie folgende Voraussetzungen besitzen ein abgeschlossenes geisteswissenschaftliches Hochschulstudium  theaterpraktische Erfahrungen in Form von Hospitanzen oder Berufserfahrung sicheres Auftreten  Selbstorganisation und Selbstmanagement gute Kommunikationsfähigkeit Einfühlungsvermögen für künstlerische Prozesse fundierte Kenntnisse des klassischen und modernen Repertoires, der deutschsprachigenTheaterszene sowie Überblick über zeitgenössische Dramatik überdurchschnittliches Engagement, Belastbarkeit, Selbständigkeit, Kreativität, Flexibilität und Teamgeist EDV-Kenntnisse Arbeitsbereitschaft zu theaterüblichen Zeiten (abends und am Wochenende) idealerweise Führerschein Klasse BWir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem abwechslungsreichen Arbeitsfeld  ein spannendes und kreatives Umfeld mit der Möglichkeit zur fachlichen Weiterentwicklung einen befristeten Vertrag nach NV Bühne SR Solo (Mindestgage) für die Spielzeit 2022/2023 und 2023/2024Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich als eine PDF-Datei und unter dem Betreff Dramaturgieassistent:in inkl. pers. Referent:in der Intendantin (m/w/d) bis zum 05.06.2022 an: kaup@theater-paderborn.de  
Regie-HospitanzenWir suchen für die kommende Spielzeit 2022/2023 für verschiedene Produktionen Regie-Hospitanten.Anforderungen und Rahmenbedingungen...Für die Hospitanzen suchen wir theaterinteressierte, zuverlässige, aufgeschlossene Menschen, die bereit sind, zu den theaterüblichen Arbeitszeiten (auch am Abend, Wochenende) in allen Bereichen einer Produktion tatkräftig mitzuwirken. Sie unterstützen den/die Regieassistent:in und arbeiten bei allen Arbeitsabläufen mit, d.h. die Betreuung, Koordination und Begleitung im Probenprozess, Führen des Regiebuchs und ggf. Soufflage. Die Hospitanz kann z. B. zur Berufsorientierung dienen und richtet sich unter anderem an Student:innen.Die Hospitanz wird mit einer Aufwandsentschädigung von 100  (pro Produktion) vergütet. Eine Wohnmöglichkeit kann das Theater Paderborn leider nicht zur Verfügung stellen.Wir bieten IhnenAls Regiehospitant:in am Theater Paderborn lernen Sie an der Seite unserer Regieassistenten die künstlerisch/technischen Betriebsabläufe eines Schauspielhauses kennen. Wir freuen uns auf Ihre BewerbungInteressenten richten Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an kaup@theater-paderborn.de
Jobs im jott  Junges Theater Padebrorn
Schauspieler:in (m/w/d) Für den Probenzeitraum 19.09. bis 03.11.2022 suchen wir im Schauspiel-Produktionsvertrag zzgl. Vorstellungen zwei Schauspieler:innen (m/w/d) im Spielalter zwischen 20 bis 25 Jahre (Anfängervakanz) für eine Produktion unserer Kinder- und Jugendsparte jott. Wir suchen  für unsere Produktion der Kinder- und Jugendsparte jott im Großen Haus zwei ausdrucksstarke, vielseitige Schauspieler:innen (Anfängervakanz)  bitte machen Sie uns in ihrer Bewerbung auch ein Video zugänglich, in dem wir eine erste Vorsprechrolle sichten können im Spielalter zwischen 20 bis 25 Jahre Wir bieten Ihnen  ein spannendes und kreatives Umfeld  ein Theater, dessen anspruchsvolles künstlerisches Profil sich durch einen Schwerpunkt auf moderne, zeitgenössische Dramatik auszeichnet und mit Schauspiel- sowie Musicalproduktionen, Uraufführungen und Bearbeitungen einen herausfordernden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz bietetKonditionen  ein Produktionsvertrag vom 19.09. bis 03.11.2022, zzgl. Vorstellungsterminen das Beschäftigungsverhältnis und die Vergütung richten sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages NV-Bühne SR Solo (Mindestgage)Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich als eine PDF-Datei und unter dem Betreff Schauspieler:in (m/w/d) im jott für den Zeitraum 19.09 - 03.11.2022 bis zum 2