Theater Paderborn
Westfälische Kammerspiele
Datenschutzerklärung     Impressum
Theater Paderborn Newsletter
Theater Paderborn Newsletter
PROGRAMM   THEATERAKTIV   ENSEMBLE   HAUS   KONTAKT   KARTEN   PRESSE   
spielplan   premieren   jung   sonderveranstaltungen   archiv  
spielzeit 2018/19   wiederaufnahmen   kammerflimmern   weiterlesen   download  
PREMIERE18.06.17Weitere Vorstellungen20.06.Dauer ca. 60 Minuten, keine Pause
Mädchen wie dievon Evan PlaceyTheaterclub U21 im StudioMitten in der Geschichtsstunde taucht an einer Mädchenschule ein Nacktfoto von Scarlett auf. Schnell wird das Foto geteilt, gepostet, weitergeleitet und verbreitet sich auf allen Smartphones wie ein Lauffeuer. Anstatt sich mit Scarlett zu solidarisieren und ihr beizustehen, wird Scarlett von ihren Mitschülerinnen ausgegrenzt und beleidigt. Scarletts Schulalltag entwickelt sich zu einem Spießroutenlauf. Doch schließlich schlägt sie zurück und nutzt dafür die Stärke mehrerer Frauengenerationen ihre Familie. Evan Placey macht mit Mädchen wie die schonungslos deutlich, dass die Kinder derer, die über Jahrzehnte für die Frauenrechte auf die Straße zogen, dieses Gemeinschaftsgefühl verloren haben und sich der Kampf gegen chauvinistische Strukturen zu einem erbarmungslosen Krieg untereinander entwickelt hat. 
BesetzungSpieler/innen Franka Hampel Marie Höwekamp Jolene Kuhlmann Marietta Mann Katja Nikitsina Alina Rollo Leonhard Schuschel Nele Charlotte Schünemann Simon WirthRegie  Marie-Sophie Dudzic / Bühne Paulina Barreiro (TU Berlin) & Jakob Blazejczak (TU Berlin) / Kostüme Maike Häber (TU Berlin) / Regieassistenz Moritz Buchmann / Regiehospitanz Jennifer Uelfer / Technischer Leiter Klaus Herrmann / Ausstattungsleiter Tobias Kreft / Bühnenmeister Paul Discher / Beleuchtung Fabian Cornelsen &  Viviane Wiegers / Ton & Video Jonas Lauer / Requisite Annette Seidel-Rohlf & Olivia Betsch / Leitung Kostümabteilung Edith Menke / Maske Ramona Foerder & Jill Brand