Theater Paderborn
Westfälische Kammerspiele
Datenschutzerklärung     Impressum
Theater Paderborn Newsletter
Theater Paderborn Newsletter
PROGRAMM   THEATERPÄDAGOGIK   ENSEMBLE   HAUS   KONTAKT   KARTEN   PRESSE   
spielplan   premieren   jung   sonderveranstaltungen   archiv  
spielzeit 2018/19   spielzeit 2019/20   wiederaufnahmen   trailer   kammerflimmern   weiterlesen   newsletter   die vielen   download  
Steingesicht und mehr Karen-Susan Fessel liest aus ihren jugendliterarischen Textenfür Menschen ab 13  und alle darüber hinausim Großen HausKaren-Susan Fessel ist Gast der Paderborner Kinderliteraturtage 2019, einer Veranstaltungsreihe des Fachs Germanistische Literaturdidaktik am Institut für Germanistik der Universität Paderborn. Als freie Schriftstellerin und Journalistin schreibt Karen-Susan Fessel seit mehr als 25 Jahren für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ihre Kinder- und Jugendbücher haben zahlreiche Preise erhalten: So wurde z.B. Und wenn schon für den Deutschen Jugendliteraturpreis (2003) nominiert und stand auf der Liste Die besten 7 Bücher für junge Leser (DeutschlandRadio/Focus). Der Jugendroman Steingesicht wurde 2005 mit dem Zürcher Kinderbuchpreis La vache qui lit ausgezeichnet. Ein Stern namens Mama erhielt diesen Preis im Jahr 2000, gleichzeitig fand sich dieses Buch im selben Jahr auf der Empfehlungsliste des Evangelischen Buchpreises. Es sind sozialkritische und als schwierig geltende Themen, die Karen-Susan Fessel in ihren Büchern  thematisiert. Außenseiter und Armut, Krankheit und Tod kommen auch und insbesondere in ihrem Schreiben für Kinder und Jugendliche vor. Sie selbst sagt dazu: Meine Zuneigung und mein Mitgefühl liegen, in meinem Leben wie auch in meinen Büchern, immer bei den Außenseitern, bei denen nicht alles glatt, sondern vieles schiefgeht, und oft sogar verdammt schief. Das muss nicht immer auf den ersten Blick sichtbar sein. Denn manchmal verbergen sich auch hinter der heilen Fassade einer scheinbar ganz normalen Familie wahre Abgründe an schlimmen Dingen: Einsamkeit, Unglück, Angst und Gewalt. Am 24.6.2019 wird Karen-Susan Fessel Auszüge aus ihren jugendliterarischen Romanen präsentieren. Eine Veranstaltung der Universität Paderborn
24.06.1918:00 - 20:00 UhrEintritt frei!