Theaterpädagogik
Theater Paderborn
Westfälische Kammerspiele

Praktika

Regie-Hospitanzen

Infos

Wir suchen für die kommenden Produktionen Regiehospitant:innen:

 

Spielzeit 2023/2024

Das Theater Paderborn sucht für die Spielzeit 2023/2024 engagierte und theaterbegeisterte Regiehospitant:innen:

 

"myUtopiA - Ich sehe was, was du nicht siehst"

von Kathia von Roth URAUFFÜHRUNG

(R: Kathia von Roth)

Probenzeitraum: 15.04. – 25.05.2024



Spielzeit 2024/2025


Großes Haus (GH1)

15.05. – 06.07.2024 und 14.07.-24.08.2024

 

Großes Haus (GH2)

22.05. – 06.07. 2024 und 14.07.-07.09.2024


Großes Haus (GH3) 

11.09. - 26.10.2024


Die Probenslots sind in der Regel 

Mo. - Fr. 10:00 bis 14:00 Uhr und 18:00 bis 22:00 Uhr sowie 

Sa. 10:00 bis 14:00 Uhr.


Anforderungen und Rahmenbedingungen:

Für die Hospitanzen suchen wir theaterinteressierte, zuverlässige, aufgeschlossene Menschen, die bereit sind, zu den theaterüblichen Arbeitszeiten (auch am Abend, Wochenende) in allen Bereichen einer Produktion tatkräftig mitzuwirken. Sie unterstützen den/die Regieassistent:in und arbeiten bei allen Arbeitsabläufen mit, d.h. die Betreuung, Koordination und Begleitung im Probenprozess, Führen des Regiebuchs und ggf. Soufflage. Die Hospitanz kann z. B. zur Berufsorientierung dienen und richtet sich unter anderem an Student:innen. Die Hospitanz wird mit einer Aufwandsentschädigung von 100 € (pro Produktion) vergütet. Eine Wohnmöglichkeit kann das Theater Paderborn leider nicht zur Verfügung stellen.


Wir bieten Ihnen:

Als Regiehospitant:in am Theater Paderborn lernen Sie an der Seite unserer Regieassistenten die künstlerisch/technischen Betriebsabläufe eines Schauspielhauses kennen. 


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Interessenten richten Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an: pechan@theater-paderborn.de

Wir bieten Schul-, Pflicht- und Orientierungspraktika in den Bereichen:

Malsaal

Schreinerei

Requisite

Veranstaltungstechnik

Kostümwerkstätten

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Theaterpädagogik 

an.


Aus organisatorischen Gründen beträgt die Mindestdauer eines Praktikums zwei Wochen.


Bitte nutzen Sie zur Bewerbung ausschließlich das untenstehende Formular.

Bewerbungsformular

Keine Auswahl

Wunschzeitraum:
(Mindestdauer des Praktikums sind 2 Wochen)

alternativer Wunschzeitraum (optional):

In welcher Abteilung möchten Sie am liebsten Ihr Praktikum bei uns absolvieren?

Keine Auswahl

alternative Abteilung (optional):
Geben Sie hier bitte an, in welcher Abteilung Sie Ihr Praktikum bei uns absolvieren möchten, sollte ihr Erstwunsch nich erfüllbar sein

Keine Auswahl

Ihre Motivation bei uns ein Praktikum zu absolvieren:
(max. 1000 Zeichen)

Gibt es Besonderheiten, die wir bei Ihrer Bewerbung beachten sollten? (optional)
(max. 1000 Zeichen)

Tabellarischer Lebenslauf:
(ein zusammenhängendes PDF Dokument, max. 1.5 MB, ohne Foto)

Formular abschicken