Theaterpädagogik
Theater Paderborn
Westfälische Kammerspiele

Maßnahmen zum Infektionsschutz 

bei Vorstellungen innerhalb des Theater Paderborn  


Stand 31.08.2022 


Lüftungsanlage des Theaters

Die Lüftungsanlage des Theaters ist durch die Deutsche Theatertechnische Gesellschaft zertifiziert und erfüllt sämtliche Kriterien eines Spielbetriebes unter Pandemiebedingungen. Bereits zwei Stunden vor Vorstellungbeginn wird die Lüftungsanlage des Theaters auf Vollbetrieb hochgefahren. Durch einen Druckboden gelangt ausreichend Frischluft in den Saal, die verbrauchte Luft wird über die Decke abgesaugt. Es wird so ein personenbezogener Frischluftvolumenstrom von 75m³/h/Person erreicht


Medizinische Gesichtsmaske

Die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske besteht ausschließlich im Saal. Dies gilt ab schulpflichtigem Alter. So werden diejenigen Mitarbeiter:innen geschützt, die bei der Ausübung ihrer Tätigkeiten keine Maske tragen können.

In den Foyers entfällt die Maskenpflicht.


Foyerbewirtung

Wir freuen uns, dass eine reguläre Foyerbewirtung wieder möglich ist. Zahlen Sie dabei gerne kontaktlos per EC Karte und vermeiden Sie Gedränge in der Pause durch Vorbestellung vor Stückbeginn.